Anwendungen in medizinischen Geräten

 

  • Hörgeräte (Verbindungskabel)

 

 

 

 

 

 

 

  •  Ultraschall-Diagnostik (piezoelektrische Transformatoren)

 

 

  • Induktives Laden

 

  • Magnetresonanz-Tomographie (Sekundärspulen)

 

 

 

 

Typische HF-Litzen in der Medizintechnologie

  • Hauptmaterial:
    Kupfer, Kupfer versilbert
  • Niedrige/mittlere Anzahl an Einzeldrähten:
    7 - 600
     
  • Hochtemperaturbeständiger Lack (Ti 180°C)
    (optimierte thermische Beständigkeit)
  • Wahlweise
    Folienisoliert oder profiliert (optimierte Durchschlagsfestigkeit und
    optimierter Füllfaktor)