Produktanwendungen Textillitzen

Anwendungen HF-Litze

 

  • Smart Textile
  • Sicherheitstechnik
  • Dekor
  • Automobile

 

 Zum Beispiel
  • Sport- und Freizeitbekleidung, Werbetechnik,
  • Schutzausrüstung, für Schutz- und Sicherheitskräfte, RFID, Gebäude-Sicherheitstechnik,
  • Festtagsbekleidung/Uniformen,
  • Maschinenbau/Überwachung von Multimaterial-Systemen, Medizintechnik,
       Allgemeines Anforderungsprofil
  • geringer Außendurchmesser
  • textiler Litzencharakter, feine Strukturen
  • hohe Zug-, Splice- und Biegewechselfestigkeit
  • Farbtreue
Elektrisola Textileinzeldrähte: http://www.textile-wire.com/

 

 

Typische Komponenten
  • Einzeldraht-Ø: 0,02 mm - 0,71 mm
  • Einzeldraht-Anzahl: 2 - 100
  • Leitermaterial: Kupfer und höherfeste Legierungen mit/ohne Silberbeschichtung
  • solation: Polyurethan-Basislacke, niedrigschmelzende Extrusionsbeschichtungen
  • alternativ: Blankdrähte
  • optionaler Einsatz von Zugentlastungen
  • optionaler Einsatz von Nylon-, Polyester- oder Seide-Umspinnung
 
Typische Konstruktionen
  •   5 x 0,04 mm; Kupfer blank/versilbert; mit Zugentlastung; offene Nylon-Umspinnung
  • 15 x 0,05 mm; Kupfer, P155/G1 mit Zugentlastung
  • 28 x 0,05 mm; Kupfer, P155/G1, PA-extrudiert
  • 16 x 0,05 mm; CuNi6, P155/G1
  • 10 x 0,05 mm; CuNi23Mn, P155/G1
  •   6 x 0,08 mm; Kupfer, P180/G1, konzentrisch mit Zugentlastung; TPE-extrudiert